Zeichnungstext erscheint als Kommentare in einer von AutoCAD 2016 erstellten PDF-Datei

Problem:

Nach dem Plotten, Publizieren oder Exportieren einer Zeichnung in eine PDF-Datei aus AutoCAD 2016 und beim Ansehen der PDF-Datei in einem PDF-Viewer werden alle SHX-Textblöcke in der Kommentarliste der PDF-Datei angezeigt.

Ursachen:

Dies ist eine neue Funktion von AutoCAD 2016, die durchsuchbare Texte in einer PDF-Datei für SHX-Schriften zur Verfügung stellt. Sie wirkt sich nicht auf TrueType-Schriften aus. Es gibt keine Möglichkeit, diese Option zu deaktivieren, wenn Service Pack 1 nicht installiert ist.

Lösung:

Damit in der PDF-Datei keine SHX-Texte angezeigt werden, wurde in AutoCAD 2016 Service Pack 1 eine neue Systemvariable (EPDFSHX) hinzugefügt:

  1. Installieren Sie AutoCAD 2016 Service Pack 1.
  2. Geben Sie in der Befehlszeile in AutoCAD EPDFSHX ein.
  3. Ändern Sie den Wert auf 0 (Null).

Anmerkung: Aus der AutoCAD 2016 Service Pack 1 Readme-Datei: „Beim Plotten von PDF-Dateien kann SHX-Text in PDF-Kommentaren deaktiviert werden, indem die Systemvariable EPDFSHX auf 0 gesetzt wird (Vorgabe ist 1). Darüber hinaus zeigen einige PDF-Viewer Text mit SHX-Schriften als Kommentare an. Durch diese Systemvariable wird auch dieses Problem behoben. In einer zukünftigen Version planen wir, diese Systemvariable umzubenennen, sodass sie mit den Buchstaben PDF beginnt.“

Wenn das Service Pack nicht verfügbar ist, besteht eine Zwischenlösung darin, AutoCAD 2015 oder eine frühere Version zu verwenden, um PDF-Dateien zu erstellen, einen PDF-Treiber eines Drittanbieters zu verwenden oder den Text in Ihrer Zeichnung in eine TrueType-Schrift umzuwandeln.

Comments are closed.