Aus AutoCAD erstellte PDF zeigt Textrahmen im PDF-Viewer an

Problem:

Beim Anzeigen einer PDF-Datei aus AutoCAD in einem PDF-Viewer, z. B. Foxit Reader oder Adobe Reader, werden Rahmen um den Text angezeigt.

Ursachen:

Textrahmen werden vom PDF-Viewer angezeigt und sind kein inhärentes Element der PDF-Datei oder etwas, das AutoCAD bei deren Erstellung erzeugt hat. Vorgabegemäß werden Textrahmen in Foxit Reader angezeigt und sind in Adobe Reader deaktiviert. Die Rahmen weisen auf Kommentare zu dem entsprechenden Text hin.

Lösung:

In AutoCAD 2017 und neuer wurde eine neue Systemvariable namens PDFSHX hinzugefügt.

  • Legen Sie PDFSHX auf 0 fest.

In AutoCAD 2016 wurde mit AutoCAD 2016 Service Pack 1 eine neue Systemvariable namens EPDFSHX hinzugefügt, um dieses Problem zu beheben:

  • Installieren Sie AutoCAD 2016 Service Pack 1.
  • Geben Sie in der Befehlszeile EPDFSHX ein.
  • Setzen Sie die Systemvariable auf 0.

In der Readme-Datei für AutoCAD 2016 Service Pack 1 :

Beim Plotten von PDF-Dateien kann SHX-Text in PDF-Kommentaren deaktiviert werden, indem die Systemvariable EPDFSHX auf 0 gesetzt wird (Vorgabe ist 1). Darüber hinaus zeigen einige PDF-Viewer Text mit SHX-Schriften als Kommentare an. Durch diese Systemvariable wird auch dieses Problem behoben. In einer zukünftigen Version planen wir, diese Systemvariable umzubenennen, sodass Sie mit den Buchstaben PDF beginnt.

Comments are closed.