AutoCAD – Fehler bei „verdeckt“

Wenn Sie im visuellen Stil „2D-Drahtkörper“ den Befehl „verdeckt“ ausführen, bekommen Sie in der Befehlszeile folgende Rückmeldung:

„Nicht genügend freies RAM für VERDECKT–einige Linien werden falsch verdeckt werden.“

Wechseln die den visuellen Stil auf einen anderen als den „2D-Drahtkörper“, nun funktioniert der Befehl „verdeckt“ einwandfrei.

Originalartikel von Autodesk

Comments are closed.